Twitter-Knigge für KMU

Twitter VogelAuf dem Online Marketing Blog von Lee Odden las ich kürzlich einen spannenden Artikel über die richtigen Verhaltensweisen beim Zwitschern. Kurz darauf beschloss ich mir die Mühe zu machen und die niedergeschriebenen Twitterweisheiten für Sie aus dem Englischen zu übersetzen und Sie mit meinen persönlichen Erfahrungen zu untermengen. Herausgekommen ist eine Art Twitter-Knigge, der selbstverständlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Sie meinen, es fehlen noch einzelne Benimm-Regeln? In den Kommentaren ist noch reichlich Platz für Ihre Ergänzungen!

 

 

1. Missbrauchen Sie nicht die „Reply-Funktion“, um auf Ihre Produktbroschüre zu verlinken.

2. Verwenden Sie kein Fantasie-Bild als Avatar, sondern ein aussagekräftiges Porträtfoto oder Firmenlogo.

3. Vergessen Sie nicht den Link zu setzen, wenn Sie auf eine wichtige Information hinweisen.

4. Verschleiern Sie in der Bio nicht Ihre Herkunft oder das was Sie oder Ihr Unternehmen tut.

5. Setzen Sie keine 10 (Werbe)Tweets in Folge ab.

6. Folgen Sie nicht über 1000 Nutzern innerhalb 2 Stunden, denn Hochdruckkontaktsesammler sind verpönt.

7. Schreiben Sie nicht über belanglose Dinge, wie z.B. über Tagesroutinen, Haustiere oder das Wetter.

8. Nicht fluchen, beleidigen, denunzieren, mobben und über Dritte lästern, wenn Sie seriös erscheinen möchten.

9. Übertreiben Sie nicht mit dem Abkürzen und Verschlagworten Ihrer Tweets. 3 Hashtags sind genug.

10. Posten Sie keine Schlagzeilen, die älter sind als 1 Tag.

11. Retweeten Sie nicht alles und jeden, das schadet Ihrer Glaubwürdigkeit.

12. Schreiben Sie nicht über das, was weder unterhaltsam noch informativ ist. Die richtige Mischung macht´s.

13. Twittern Sie nicht permanent über Twitter selbst.

14. Verschicken Sie keine Produkthinweise ohne Aufforderung, sonst werden Sie als Spammer abgestempelt.

15. Twittern Sie keine Broken- oder Spam-Links. Deshalb vor dem Retweeten nochmal überprüfen.

16. Schmücken Sie sich nicht mit fremden Federn, sondern kennzeichnen Sie  Tweets, die nicht ursprünglich von Ihnen stammen z.B. mit „via @syneffekt“.

17. Posten Sie nicht 3 mal in Folge dieselben Tweets, außer Sie wollen Ihre Follower vergraulen.

18. Twittern Sie nichts, das Ihren Job kosten könnte.

19. Verkneifen sie sich das Twittern, wenn Sie emotional aufgewühlt sind, das könnten Sie bereuen.

20. Posten Sie nicht abwechselnd in verschiedenen Sprachen. 1 Twitteraccount pro Sprache. Beispiel: @nicolede und @nicolesimon

22. Verhindern Sie, dass Sie Spammern folgen. Vorher z.B.mit Tweepler überprüfen.

23. Vergessen Sie Tools, die Ihre Followerzahl in kosmische Höhen treibt, wie z.B. Twittertrain oder Needfollower.com (mittlerweile als Betrugsseite gemeldet!). Das nimmt Ihnen keiner ab und Sie wirken eher unseriös, außer Sie betreiben ein größeres Medienunternehmen.

24. Verschicken Sie keine automatische Direktnachricht, um Ihre neuen Follower danach auf Ihre brillanten Produkte hinzuweisen.

 

Herzliche Grüße aus der Social Media Agentur Berlin,
Ihr Sebastian Voss

Sie möchten mehr über das Thema Twitter Marketing oder Social Media Einstieg erfahren? Dann besuchen Sie eins unserer verständlichen Social Media Seminare!

Rufen Sie uns!
Testen Sie uns!
Logo VCH Hotels

"Mithilfe der Kommunikationsexperten von synergie-effekt.net, die uns vom Strategie-Workshop, über die Einrichtung der relevanten Kanäle bis hin zur Umsetzung jederzeit professionell zur Seiten standen, gelang uns der erfolgreiche Einstieg. Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal für die freundschaftliche Erstbegleitung bedanken und freuen uns auf eine weitere fruchtbare Zusammenarbeit.”

Horst Ermert, Geschäftsführer
VCH Hotels Deutschland – Hotelkooperation GmbH

Unsere Fachgebiete

Social Media Beratung Web Monitoring Google AdWords Service Mobile Marketing Reputation Management Online Marketing Community Management Social Media Guidelines Facebook Management Twitter Statistics Social Media Newsroom Social Media Trends Social Media ROI Social Media Statistiken Corporate Social Media Social Media Content Community Manager Employer Branding Facebook Werbung Social Media Manager Mobile Advertising Social Media Agentur Medienbeobachtung Vertrieb im Internet Krisen PR Social Media Betreuung Online Marketing Wissen Web Performance Monitoring Social Media Konzepte Personalmarketing im Internet Facebook Pflege Social Media für KMU Media Clipping Twitter Monitoring Marketing mit Facebook Online Werbung Social Recruitment Analytics Tool Facebook Marketing Mobile Apps Social Media Monitoring Online Reputation Google Adwords Service Social Media Support Facebook Monitoring Social Intranet